Hochzeit

Es gibt einen Bereich der Fotografie, dem ich bislang immer erfolgreich ausgewichen bin:

die Hochzeitsfotografie

Jetzt allerdings habe ich mich doch dazu entschlossen, diesen sehr anspruchsvollen und auch sehr spannenden Bereich zu beschreiten.
Was mir für die anzusprechende Kundschaft allerdings noch fehlt, sind ansprechende Beispiele meiner Arbeiten.


Deshalb hier ein einmaliges Angebot:
Ich biete dem Brautpaar ein Hochzeitsshooting zu einem absoluten und einmaligen Sonderpreis von 400,- EUR an.

Dieses Angebot versteht sich nicht allein als Shooting für die „offiziellen“ Hochzeitsbilder, sondern zudem als komplette Dokumentation dises besonderen Tages.

Das Angebot beginnt also mit einem ausführlichen Vorgespräch mit Besichtigung der Örtlichkeiten.

Am Tag der Hochzeit begleite ich dann den ganzen Tag das Paar. Das beginnt mit dem Einkleiden der Braut, dem ungeduldig wartenden Bräutigam, der Zeremonie auf dem Standesamt, in der Kirche und später auch während der Hochzeitsfeier bis hin zum Mitternachtsanschnitt der Torte und dem letzten Tanz.

Die entstandenen Bilder werden dann von mir sortiert und einer professionellen, digitalen Nachbearbeitung unterzogen. Das Brautpaar erhält die Fotos in Form eines Fotobuches, das die Hochzeit in einer, dem einmaligen Tag, würdigen Form wiedergibt.
Zusätzlcih werden die Bilder dem Brautpaar in voller Auflösung auf DVD übergeben. Das ermöglicht eine problemlose und günstige Nachbestellung von Abzügen.

Als Aufnahmegerät wird professionelle digitale Spiegelreflextechnik mit bis zu 21 MP eingesetzt.


Dem Brautpaar sollte bewusst sein, dass ein solcher Leistungsumfang üblicherweise mit reichlich vierstelligen Beträgen, die nur selten eine Eins vorn stehen haben, berechnet wird.

Als Gegenleistung darf ich diese Bilder dann für meine Eigenwerbung benutzen.
Das alles wird selbstverständlich ordnungsgemäß vertraglich geregelt.


Einige Anforderungen stelle ich bei diesem Angebot allerdings auch an das Brautpaar:

Das Brautpaar sollte nicht stark übergewichtig sein und eine insgesamt sympathische Ausstrahlung haben.
Die Hochzeit muss sowohl standesamtlich, als auch kirchlich stattfinden. In der Kirche und auch dem Standesamt muss selbstredend auch fotografiert werden dürfen.
Die Kleidung des Brautpaares muss klassisch ausfallen, das heisst, dass die Braut in ein weisses Brautkleid und der Bräutigam in einen schwarzen Anzug gekleidet sein müssen.


Wenn bei euch oder in eurem Bekanntenkreis also demnächst eine Hochzeit stattfindet, die diese Voraussetzungen erfüllt und das Brautpaar sehr günstig an professionelle Bilder gelangen möchte, so bitte ich um Kontaktaufnahme.

Der genannte Preis versteht sich übrigens als Endpreis incl. der ges. MwSt.!
Er ist lediglich für dieses eine Event gültig und keinesfalls als dann üblicher Preis für eine Hochzeitbegleitung zu verstehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Archiv