Tipps

Verlosung zur Hochzeitsmesse am 24.02.2013

O-Flyer.jpg

Im Rahmen der 1. Plettenberger Hochzeitsmesse am 24.02.2013 werde ich, neben der parallel stattfindenden offiziellen Verlosung der Veranstaltung,  einen Hochzeitsfilm in Form einer Ganztagesbegleitung zum absoluten Sonderpreis von nur 199,- EUR verlosen.*
(Normalpreis: 825,- EUR)

 

An meinem Messestand wird eine Sammelbox für die Lose stehen, die am Stand ausgefüllt werden können.
Zum Messeende werde ich vor laufender Kamera das Gewinnerlos ziehen bzw. vielleicht auch ziehen lassen. Ohne Schnitt wird dann der Gewinner eingeblendet (die Adress- und Kontaktdaten werde ich selbstverständlich unkenntlich machen).

 

Wer am 24.02.2013 verhindert ist und nicht an der ersten Plettenberger Hochzeitsmesse teilnehmen kann, soll von dieser Messe-Verlosungsaktion nicht ausgeschlossen sein! In diesem Fall dürfen Sie mir gern über das Kontaktformular Ihre Daten mit Wunschtermin zusenden. Ich werde dann mit diesen Daten ein Los ausfüllen und der Sammelbox zufügen.

 

*Voraussetzungen:

  • Der Wunschtermin muss natürlich noch verfügbar sein
  • Eine Anfahrt außerhalb des Märkischen Kreises wird gesondert berechnet
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 

Nach erfolgreicher Ziehung wandern alle anderen Lose in den Schredder. Niemand muss also Angst vor Datenmissbrauch haben. Die Daten der Teilnehmer werden zu keinem anderen Zweck genutzt oder gar archiviert!

Ich freue mich auf Ihren Besuch an meinem Stand.

Wertige Echtledertasche für das neue iPhone5

exxcase.jpgNoch ist die Auswahl an guten Taschen/Cases für das neue iPhone5 recht gering. Ich erhielt heute ein Exemplar des Anbieters MK-Tronic, das ich euch in diesem Film vorstellen möchte.

Es handelt sich um eine EXXCASE Echtledertasche, hier in braun, ebenfalls aber auch erhältlich in anderen Farbtönen.


Bezugsquelle:

eBay-Shop von MK-Tronic

Konkret der hier vorgestellte Artikel

Bitte bei eventuellem Kauf auf dieses Video verweisen – Danke!

SxS zu SD-Adapter

AD 24487.jpgIn den letzten Wochen, das schrieb ich ja bereits in dem „Hochzeitsbeitrag“, wurde insbesondere der Film/Video-Bereich stark aufgestockt.

Die SxS-Speicherkarten für die Sony-Videokamera sind exorbitant teuer. :-(

Die Datensicherheit und Geschwindigkeit dieser Speichermedien ist zwar überragend gut, jedoch im Normalfall in diesem Maße nicht zwingend notwendig.

Das bewegte mich dazu, nach Alternativen zu suchen.

Weiterlesen

Suche Hochzeitspaar für Filmaufnahmen!

Bild4.jpg
Neben der Fotografie beschäftige ich mich auch schon seit Anfang der 90er Jahre mit Video.

Zuerst war es mehr Spiel und Experimentieren. Die Bildqualität war lange Zeit nicht ansatzweise mit Fotos zu vergleichen. Das ist mittlerweile anders geworden, seit HD im Videobereich Einzug gehalten hat.

Um auch den Filmbereich qualitativ auf das heute bestmögliche Level zu heben, habe ich kürzlich eine professionelle Filmkamera in den eigenen Gerätepark gestellt, die Filmaufnahmen in bester, sendetauglicher Qualität ermöglicht.

Alternativ zu Fotoaufnahmen sind also ab sofort auch Filmaufnahmen Bestandteil des Leistungsangebotes der Fotostudio-Augendessert in Plettenberg.

Weiterlesen

Do it Yourself VideoRig für die DSLR

Ein Video-Rig für die digitale Spiegelreflex wird auf dem Markt für unglaubliche Preise gehandelt. Schnell werden satte vierstellige Beträge aufgerufen. Ich weiß nicht, ob ich nur zu geizig bin, oder ob die üblichen Preise wirklich unverschämt sind.
Einige Teile sind, zugegeben, recht schwer selbst machbar.
Das Gestell selbst allerdings ist mit wenigen Mitteln und mit ein wenig Phantasie in Eigenregie zu realisieren.

Die einzigen gekauften Komponenten sind das Follow-Focus und der Schnellwechseladapter. Ein Kontrollmonitor wird in Kürze noch dazu kommen.

Hier zeige ich meinen ersten Entwurf eines DSLR-Shoulder-Rig. Als Anregung orientierte ich mich an einer Form, die mir bei der Recherche immer wieder unterkam. So oft gebaut und kopiert, muss diese Konstuktion gewisse Vorzüge bieten. Die Praxis wird es zeigen…

Shop-System

shop.jpgSchon einige Zeit suchte ich nach einer brauchbaren Lösung, Bilder mit vertretbarem Aufwand einem Publikum anbieten zu können.

Shopsysteme gibt es viele – da wird sich doch etwas finden lassen. So dachte ich mir das zumindest…

Aber ein Fotograf hat offenbar andere Bedürfnisse, als der Rest der Online-Shop-Welt.

Die Lösungen, die ich fand, waren allesamt wenig zufriedenstellend. Entweder bewegten sie sich in finanziell uninteressanten Regionen, oder es handelt sich um Kombinationslösungen, die aus einer Kreuzung von Shop-System und Bildergalerie besteht. Die hochpreisigen schieden schnell aus, denn immerhin soll ja der eine oder andere Euro auch noch hängen bleiben und die Sache nicht zum Selbstzweck der Software verkommen.

Die Bastellösungen könnten vielleicht zum Ziel führen, jedoch bin ich in erster Linie Fotograf und nicht Anwendungsprogrammierer, so dass sich um die Anpassung an meine Bedürfnisse ein befreundeter Programmierer kümmern müsste, den ich auch nicht verhungern lassen wollte, ihm aber auch nicht das zahlen wollte, was er für die notwendige, sehr umfangreiche Arbeit verdient hätte. Also fiel auch das durch mein Raster.

Weiterlesen

GoPro Hero HD 2 – Unboxing

Schon lange hatte ich eine Action-Kamera für die Realisierung von außergewöhnlichen Perspektiven im Visier. 
Besonders die GoPro-Hero HD hatte mich dabei in der Bildqualität überzeugt.
Jetzt wurde das Nachfolgemodell, die GoPro Hero HD 2 vorgestellt.
Die Firma Calumet war so freundlich, mir ein Outdoor-Set zu einem Vorzugspreis zu überlassen, um auf diesem Blog ein Unboxing- und Testvideo bereitstellen zu können.
Den ersten Teil, das Unboxing wird mit diesem Beitrag gemacht. Ein erster Test wird in wenigen Tagen folgen.

Weiterlesen

Hochzeit

Es gibt einen Bereich der Fotografie, dem ich bislang immer erfolgreich ausgewichen bin:

die Hochzeitsfotografie

Jetzt allerdings habe ich mich doch dazu entschlossen, diesen sehr anspruchsvollen und auch sehr spannenden Bereich zu beschreiten.
Was mir für die anzusprechende Kundschaft allerdings noch fehlt, sind ansprechende Beispiele meiner Arbeiten.


Deshalb hier ein einmaliges Angebot:
Ich biete dem Brautpaar ein Hochzeitsshooting zu einem absoluten und einmaligen Sonderpreis von 400,- EUR an.

Dieses Angebot versteht sich nicht allein als Shooting für die „offiziellen“ Hochzeitsbilder, sondern zudem als komplette Dokumentation dises besonderen Tages.

Weiterlesen

JPEG oder doch RAW?

AD 18881.jpgSollte man lieber im jpeg-Format fotografieren, oder doch besser im RAW-Format? Diese Frage höre ich von Fotointeressierten oft in meinem Umfeld.

Das JPEG-Format hat Vorteile. Da sei als erster Vorteil erst einmal der deutlich geringere Speicherbedarf. Weiter ist die Handhabung der Dateien einfacher, da sie von eigentlich jedem Grafikprogramm gehandelt werden können. Die Dateien sind eigentlich so, wie sie aus der Kamera kommen, fertig für den Endverbraucher.

Für Gelegenheitsknipser und für 08/15-Situationen ist also das JPEG-Format durchaus geeignet und hat dafür auch seine Berechtigung.
Dagegen hat das RAW-Format entsprechende Nachteile:
– Der erforderliche Speicherbedarf ist ungleich größer.
– Es sind spezielle Programme zum „Entwickeln“ der Dateien notwendig.

Genau hier liegt allerdings auch der eigentliche Vorteil des RAW-Formates. Es handelt sich bei den Daten sozusagen um die Rohdaten aus der Kamera. Aufbereitungen, wie sie sonst in der Kameraelektronik stattfinden, durchlaufen die Dateien normalerweise nicht. Dafür ist man dann später selbst verantwortlich.

So lässt sich die Farbtemperatur später noch vollkommen ohne Qualitätsverlust regulieren. Ebenso sind die Korrekturreserven im RAW-Format erheblich grösser, da erheblich mehr Bildinformationen abgespeichert werden.

Als Beipiel ein Foto, das ich gestern im Rahmen eines Schulkonzertes aufgenommen habe:

Weiterlesen

Phottix BG-5D II für CANON EOS 5D Mark II

phottix-2.jpg Heute geht es wieder einmal um einen Batteriegriff.

Ich hatte ja schon vor Jahren, an der damaligen EOS 40D einen Zubehörgriff im Einsatz, mit dem ich sehr zufrieden war.
Das hatte mich dann dazu bewegt, auch für meine EOS 550D auch so einen Griff zu kaufen.
Es handelt sich bei dem Teil um einen Griff von Phottix, zu dem ich vor einiger Zeit ja schon ein Unboxing-Video eingestellt hatte.
Bitte nicht allzusehr lachen beim anschauen – das war eines der ersten Videos, in denen ich selbst auftrat. Bis heute macht auch dieses Teil von einem Fremdanbieter keinerlei Probleme.

Seit ein paar Tagen habe ich ja den Gerätepark um eine Canon EOS 5d Mark II erweitert. Die Anschaffung ist sicher zu einem großem Teil in Idealismus begründet und wird sich wahrscheinlich niemals rechnen – egal, es macht einfach Spass, mit dieser Kamera zu arbeiten.
Für den häufigen Wechsel zwischen Quer- und Hochformat fehlte mir aber sofort beim ersten Kontakt mit der Kameraschon der Zusatzgriff.  

Weiterlesen

Archiv